3-Bahnen LM – SKV stellt Meister bei Herren A, B, C

Die alljährlichen Landesmeisterschaften im Drei-Bahnenspiel fanden diesesmal bereits im Januar statt. Sechs Bergedorfer Starter machten sich auf den Weg in die Autostadt Wolfsburg.

In der Klasse Herren A konnte Carsten Bryde (1647 Holz) trotz eine mittelmäßigen Leistung seinen Vorjahrestitel erfolgreich verteigen.
Bei den Herren B konnte auch der amtierende Deutsche Vizemeister Michael Lüth (1664) seinen Titel verteidigen. Reiner Schaack (1520) wurde bei den Herren C Landesmeister vor Rolf Bubert (1505) und verteidigte damit ebenfalls seinen Vorjahrestitel. Alle drei Landesmeister sind damit für die Deutsche Meisterschaft im Einzelwettbewerb qualifiziert.

Bei den Herren wurde Stefan Gehringer (1642) Siebter und Marc Berger (1638) Neunter.

Ergebnisse LM 3-Bahnen 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.