LM Bohle 2019: SG Bergedorf-Hamburg gewinnt alle Mannschaftstitel

Souverän setzten sich die Mannschaften der SG Bergedorf-Hamburg bei den Hamburger Landesmeisterschaften in Barmbek in allen fünf Disziplinen durch. Während bei den Teams der Damen und Damen A keine Bergedorfer Spielerinnen am Start waren, hatten die SKV-Spieler in allen Herren-Mannschaften maßgeblichen Anteil am Erfolg der SG.

Besonders hervorzuheben sind die deutlichen Siege bei den Herren und Herren A, bei denen sich die SG gegen die deutlich stärker eingeschätzten Teams des Vereins Pinneberger Kegler behauptete.

Bei den Qualifikationsläufen in den Einzel- und Doppelwettbewerben in Norderstedt (Damen) bzw. Bergedorf (Herren) erreichten fast alle angetretenen Bergedorfer Starter das Finale. Lediglich Robert Köhn, Stefan Gehringer (beide Herren) und Horst Peters (Herren B) werden bei den Finalläufen am 12. Mai 2019 in Kiel nicht dabei sein.

 

Ergebnisse Mannschaften

Ergebnisse Qualifikation Einzel, Doppel – Startzeiten Finale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.